Für Kommunen

- InformationsSicherheitsmanagementSystem in 12 Schritten

ISIS12 Handbuch und Katalog

Für kommunale Gebietskörperschaften und deren Zusammenschlüsse sowie die von ihnen in öffentlich-rechtlicher Form geführten Unternehmen und Einrichtungen sind die Dokumente hier kostenlos erhältlich. Schicken Sie bitte vorab zur Bestätigung ihrer Organisation eine Anfrage an die Dr. Matthias Kampmann: matthias.kampmann[@]it-sicherheitscluster.de

Bayerisches Förderprogramm

Bearbeitende Stelle

Wenn Sie einen neuen Antrag stellen wollen, finden Sie hier die nötigen Dokumente und Ansprechpartner:

Zuwendungsvereinbarung und Auszahlungsanträge

Kommunen, die Ihren Antrag vor dem 01.01.2019 gestellt haben, werden weiterhin von IT-Sicherheitscluster e.V. betreut. Hier finden Sie die nötigen Dokumente:

Die Erstzertifizierung

Mit diesem Formular können Sie einen Termin für ein Abnahmeaudit durch den IT-Sicherheitscluster e.V. oder für eine Zertifizierung durch die DQS melden.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch ein Voraudit gefördert
werden (Die gilt für die Förderperiode 2017/18):

  • Dies muss vorab bei Margot Klüsch (margot.kluesch[@]it-sicherheitscluster.de) angemeldet werden
  • Das Voraudit muss ein zertifizierter, bei uns gelisteter ISIS12 Berater durchführen
  • Das Voraudit muss innerhalb der Projektlaufzeit stattfinden
  • Wenn das Voraudit über eine Zertifizierungsstelle durchgeführt werden soll, muss der Auditor oder die Auditorin ebenfalls ein zertifizierter Dienstleister beim e.V. sein.
  • Ob ein Dienstleister über ein gültiges Zertifikat verfügt, können Sie jederzeit bei unseren gelisteten ISIS12 Beratern prüfen.

Bitte beachten Sie: ein Voraudit kann nur als reguläre IT-Dienstleistung abgerechnet werden und ersetzt in keinem Fall ein Abnahmeaudit bzw. eine Erstzertifizierung.

Noch ein kurzer Hinweis zum Förderzeitraum:

Zertifizierungsaudits und Abnahmeaudits können ausnahmsweise auch außerhalb der Projektlaufzeit liegen. Dies muss jedoch vorab mit uns geklärt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an Margot Klüsch (margot.kluesch[@]it-sicherheitscluster.de). Es können aber keine Berater*innentage oder Schulungen mehr außerhalb der Projektlaufzeit gefördert werden.

Zertifizierte ISIS12 Berater

Bei Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch, setzen Sie sich bitte mit einer der folgenden Firmen in Verbindung.