Software

- InformationsSicherheitsmanagementSystem in 12 Schritten

Software

ISIS12 ohne eine unterstützende Software einzuführen, kann zu einem Abenteuer werden. Es gibt deswegen Softwareanbieter, die entweder ein spezielles Programm für ISIS12 entwickelt, oder ein Modul für ISIS12 in bereits bestehende Produkte integriert haben. Generell aus gegebenem Anlass hier noch die Information, dass das IT-Sicherheitscluster keine Software selbst entwickelt. Daher bitten wir Sie, alle Support-Anfragen oder Vertriebsfragen an den jeweiligen Hersteller zu richten. Dies gilt für alle hier angeführten Produkte.

Hier stellen wir für Sie nach und nach die verschiedenen Programme im Wortlaut der Herstellerfirmen vor. Wir sind bemüht, eine möglichst vollständige Liste zu erstellen. Allerdings können wir weder eine Empfehlung aussprechen noch derzeit Informationen über die je spezifischen Funktionen angeben. Wir bitten daher die Berater, sich jeweils mit den Softwareunternehmen in Verbindung zu setzen.

Softwareunternehmen können sich jederzeit an Dr. Matthias Kampmann matthias.kampmann@it-sicherheitscluster.de wenden. Vorab-Information: Um die ISIS12-Kataloge in Software zu integrieren oder um eine ISIS12-Software zu programmieren, bedarf es eines Softwarelizenzvertrages zwischen dem Softwareunternehmen und dem IT-Sicherheitscluster. Ohne diesen dürfen ISIS12-Informationen und -prozesse nicht in Software verwendet werden.

M24S® - Das neue CISIS12-Tool

M24S® ist ein Werkzeug zum Aufbau und Etablierung von Managementsystemen. Hierbei handelt es sich um ein branchenunabhängiges Werkzeug mit dem unterschiedliche Managementsysteme (z.B. CISIS12, ISO 27001, BSI, usw.) aufgebaut und nachhaltig betrieben werden können. M24S® unterstützt bei den wesentlichen Funktionen und hat einen modularen Aufbau.

ISIS12 Softwaretool

Im Auftrag des IT-Sicherheitscluster e. V. wurde von Dipl. Inform. (FH) Harald Hornung ein Tool entwickelt, das die 12 Verfahrensschritte im ISIS12-Prozess softwaretechnisch abbildet. Die Software setzt sich zum Ziel, Projektbeteiligte bei der Implementierung und Nutzung von ISIS12 zu unterstützen. Die Software wird mit einem beliebigen Browser bedient und kann sowohl als Einzelplatzvariante als auch auch auf einem zentralen Server installiert werden. Bei der Implementierung wurde auf die einfache Handhabung des Tools größter Wert gelegt. So sind sämtliche Projektdaten in einer einzigen Datei gespeichert. Bei einem Programmupdate muss nur eine einzige Datei aktualisiert werden. Der Programmcode des Tools ist lizenzpflichtig. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich der Hersteller für Fragen zu Support, Preisen, Updates zuständig ist. Das IT-Sicherheitscluster e. V. produziert selbst keine Software.

Die Demoversion finden Sie hier: https://www.simple-webapps.de/isis12/demo

User: demo
Password: demo

Die Demoversion kann keine Exporte. Das Sichern und Rücksichern ist auch nicht möglich. Die Kosten für die Jahreslizenz im ersten Jahr betragen 600 € (zzgl. Mwst). Für jedes Folgejahr entsteht eine Lizenzgebühr von 300 € (zzgl. Mwst) pro Jahr. Das Bestellformular finden Sie hier. Für die Bestellung füllen Sie bitte das Bestellformular aus und versenden es per E-Mail an Harald Hornung ( mail[ @ ]harald-hornung.de ).

Hinweise zur ISIS12 Software

Aus gegebenen Anlass verweisen wir darauf, dass die Version 2.0 der Software nicht dem Entwicklungsstand der
Software entspricht, sondern Bezug auf Version 2.x der Dokumente nimmt.
Bei Installation von 2.0 der Software sichern Sie bitte die alte Version.

INDITOR® der CONTECHNET Deutschland GmbH

Der Hersteller beschreibt seine Software wie folgt:

„Die Softwarelösung INDITOR® der CONTECHNET Deutschland GmbH bietet den Leitfaden und die Werkzeuge, um schnell und praxisorientiert ein ISMS auf Basis des  ISIS12 Kataloges in Ihrem Unternehmen einzuführen.“

Der Datenschutz Assistent

Der Homepage des Datenschutz Assistenten ist folgende Beschreibung zu entnehmen:

Der Datenschutz Assistent ist ein softwaregestütztes Verfahren, welches gezielt eventuell vorhandene Risiken im Bereich Datenschutz und Datensicherheit aufzeigt und konkrete Handlungsanweisungen zur Beseitigung gibt. Durch die Nutzung werden belastbare Ergebnisse hinsichtlich des Umsetzungsstandes erzielt. Auch dieses Tool kann begleitend zur ISIS12 Einführung verwendet werden.

ibi systems iris

ibi systems beschreibt seine Software wie folgt:

„ibi systems iris ist eine Software zum ISMS- und GRC-Management. ibi systems iris unterstützt bei der Einführung, dem Betrieb und optional bei der Zertifizierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach verschiedenen Standards (z. B. ISO 27001, IT-Grundschutz, ISIS12).“